Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Birgit Lutherer 

Birgit Lutherer wurde in einer Kleinstadt am linken Niederrhein in Nordrhein-Westfalen geboren. Birgits Mutter war eine begeisterte Leseratte. Von ihr hat Birgit diese Leidenschaft geerbt und schon als Kind war sie immer in einem Buch vertieft. Mit zwölf Jahren schrieb sie ihre ersten Kurzgeschichten, die sehr beliebt bei Freunden waren.

Später wurde Sie von Schriftstellern wie Albert Camus, Hermann Hesse und Thomas Mann inspiriert. Auch Charles Dickens und Anaïs Nin und die Geschichten der Bibel haben ihre Lust zu schreiben geweckt.

Sie wurde mit ihrem einzigartigen Roman Uppers End  bekannt.

Heute lebt Birgit Henriette Lutherer mit Ihrem Mann Christian in Mönchengladbach. Sie schmiedet einige kreative Pläne und wird auch in Zukunft ihre Fans mit ihrem exquisiten Schreibstil begeistern.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?